Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
low light photography of firecrackers

Jetzt ist 2022 schon rum und das neue Jahr 2023 lächelt uns entgegen. Neujahr kam für mich in galoppierenden Tempo. Trotzdem konnte ich in den letzten Wochen meine Gedanken ordnen und starte mit einigen Erkenntnissen ins neue Jahr über die ich mich freue.

Zunächst einmal möchte ich euch allen ein angenehmes, aufregendes, langweiliges, kreatives, ruhiges, wissensreiches, achtsames, abenteuerlustiges, entspanntes Jahr wünschen. Nehmt euch was ihr braucht!

Ich wünsche euch, dass ihr – wenn ihr Vorsätze habt – ihnen näher kommt oder sie sogar erreicht. Wenn ihr keine habt, wünsche ich euch, dass ihr in eurem Leben auf genau den Weg weiterkommt, denn ihr euch wünscht. Außerdem wünsche ich euch unabhängig von euren eigenen Zielen, dass ihr euch selbst dieses Jahr ein wenig besser verstehen werdet und insgesamt zu einer glücklicheren Existenz kommt.

Meine Neujahrsvorsätze

  • 15kg abnehmen
  • Ein neues Zuhause finden
  • Sportlicher werden
  • Achtsam leben
  • Wieder mehr schreiben
  • 10 Bücher lesen

Mein Zitat für 2023

Es ist nie einen Moment zu früh oder zu spät,
um einen Traum zu verwirklichen.

– John Strelecky

Ein Neujahrs Feuerwerk in blau und weiß Explosionen mit lila Punkten für das Jahr 2023.

Du willst mehr von mir hören, als nur über den Blog?
Hol dir den Newsletter ins E-Mail-Postfach oder folge mir auf Twitter!
Die meisten relevanten Links findest du <hier>!

Von Kaffeehamster (Laura)

Ich bin eine Bloggerin, die sich mit Achtsamkeit und Schreiben beschäftigt. Zudem sind meine Depression und Adipositas, sowie mein spiritueller Weg fester Bestandteil meines Weges. Mit meinem Blog möchte ich Menschen helfen selbst ein achtsameres Leben zu führen und Mut machen über die eigenen Erkrankung und Beschränkungen hinaus zu gehen um ein glücklicheres und erfüllteres Leben zu führen. In meinen 30 Jahren habe ich schon einige Höhen und Tiefen hinter mir und freue mich stets in meiner Heimat Hamburg und bei meinem Mann wieder zur Ruhe zu kommen. Ich arbeite glücklich in der IT, doch möchte auf lange Sicht meinen Traum verfolgen von der Achtsamkeit und dem Schreiben leben zu können. Übrigens: Auf der "Über mich"-Seite findest du meine ZDE und meine BFFL!